Wertschöpfung
durch Wertschätzung.

Um unserem Anspruch auf Qualität und Service langfristig gerecht zu werden, suchen wir für die AMAG rolling GmbH am Standort Ranshofen einen

Werkstoffingenieur F&E (m/w/x)

Ihre Hauptaufgaben umfassen unter anderem:

  • Ständige Erweiterung der metallurgischen und materialwissenschaftlichen Kompetenz von Aluminiumlegierungen
  • Einsatz und Anwendung der bestmöglichen Arbeitsmethode zur Werkstoffcharakterisierung
  • Charakterisierung und Interpretation der Werkstoffeigenschaften unter Einbeziehung der technologischen Prozessschritte
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung und Prozessoptimierung von Aluminiumlegierungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den technologischen Abteilungen des Walzwerks und der Gießerei
  • Methodenentwicklung für die Materialcharakterisierung sowie Validierung und nachvollziehbare Dokumentation
  • Erarbeitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Kommunikation nach außen durch Veröffentlichungen und Vorträge

Sie verfügen über:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Werkstoffwissenschaft, Werkstofftechnik, Metallurgie oder Materialwissenschaft mit abgeschlossener Promotion in dieser Fachrichtung erwünscht
  • Berufserfahrung in einem metallproduzierenden oder -verarbeitenden Betrieb und/oder Prüflabor
  • Sicherer Umgang mit Normen und Spezifikationen
  • Bereitschaft für kurzzeitige In- und Auslandsreisen
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse
  • Sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständige, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise


Das Mindestgehalt für diese Position beträgt auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung
EUR 3.500,00 brutto. Je nach Qualifikation und Erfahrung erfolgt eine entsprechende gehaltliche Anpassung in Kombination mit attraktiven Sozialleistungen.


Die AMAG Austria Metall AG ist eine erfolgreiche international tätige Aluminiumgruppe mit Sitz in Ranshofen, Österreich. Mit innovativer Technologie, hochwertigen Werkstoffen und motivierten Mitarbeitern bauen wir die Partnerschaft mit unseren Kunden ständig aus.

Beschäftigungsart

Vollzeit

Kontakt

AMAG Austria Metall AG
Tanja Harrer
Lamprechtshausenerstraße 61
5282 Braunau - Ranshofen
D: 0043 7722 / 801 - 2715
T: 0043 7722 / 801 - 0
F: 0043 7722 / 801 - 8 2715
tanja.harrer@amag.at

Jetzt bewerben
counter-image